Wie der Kürbis in den Topf kam

Der Kürbis wurde von der Klasse 3a schon geerntet und teilweise verarbeitet. Aber es war so viel, dass wir auch noch in den Genuss kamen, eine Kürbissuppe zu kochen.  Da bot es sich an, unsere angebauten Kartoffeln gleich mit zu ernten und zu kosten. Mit der frischen Ernte ging es dann in unsere Mensa, wo fleißig gewaschen, geschält und geschnippelt wurde. Das Ergebnis- unsere frisch zubereitete Kürbissuppe- wurde natürlich anschließend probiert und für gut befunden:-)

 

Kommentare